2014: Heft 4

Hello
ÖMZ 4/2014: Ungarische Musik – heute

Trotz des geographischen und historischen Nahverhältnisses ist Österreichs östlicher Nachbar Ungarn heute vielleicht mehr denn je eine unbekannte Größe – nicht zuletzt in musikalischer Hinsicht. Und das, obwohl musikalische Grenzgänger wie György Kurtág und Peter Eötvös, András Schiff oder Roby Lakatos ebenso wie einige namhafte Dirigenten die zeitgenössische Musiklandschaft um prägnante Handschriften bereichern. Doch was tut sich neben diesen Meistern in Ungarn? Wie funktioniert das Musikleben in der Metropole Budapest oder in der historischen Universitätsstadt Pécs? Welches Verhältnis besteht zwischen denen, die im Land bleiben, und den Repräsentanten der Diaspora? Solchen und anderen Fragen gehen die Autoren dieses ÖMZ-Heftes nach.
Mehr…


Inhalt
Krankheit, Komplexe, Künstler, Konfrontationen György Dalos im Gespräch mit Freider Reininghaus
Jenseits von Ligeti Ungarisches Komponieren seit 1989 // Anna Dalos
Dirigieren im Schatten Orbáns Zoltán Kocsis und Ádám Fischer im Gespräch mit Lena Dražić
Bauboom in Bartók-Land Vom gegenwärtigen ungarischen Konzertsaalwunder // András Török
Wie ungarisch ist ungarische Roma-Musik? Beobachtungen aus dem Budapester Konzertleben // Barbara Rose Lange
Sonische Synergien Freie Musikkultur, Klangkunst und Multimedia in Ungarn // Zsolt Sőrés


Werkstattbericht
Die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und der Nationalsozialismus // Juri Giannini und Fritz Trümpi


Lehren und Lernen
Neue Lehrgänge für Musikvermittlung Zeitgenössische Musik und Musiktheater in Krems und Salzburg // Jakob Lajta


Neues Musiktheater im Diskurs
Kontinuität der Diskontinuität Das Opernschaffen von Péter Eötvös // Frieder Reininghaus


Extra
Doppeljubiläum im Juni Sarajevo und der 150. Geburtstag eines Komponisten // Christian Thomas


Berichte
Symposien
Arbeitstagung der Fachgruppe Soziologie und Sozialgeschichte der Musik
Brauchen wir eine IG JazzMusikerInnen, eine IG NeueMusik …?
Transkulturalität // Lena Dražić

Festival, Musiktheater, Konzerte
Wiener Festwochen // Lena Dražić, Frieder Reininghaus
Tage Neuer Musik Graz // Thomas Wozonig
Unsafe & Sounds Festival // Juri Giannini
New Sounds from Slovakia // Philip Röggla
brücken // Lothar Knessl
Musiktheater in Österreich // Heinz Rögl, Magdalena Pichler
Oper in Europa // Jörn Florian Fuchs, Frieder Reininghaus, Katrin Gann
Konzerte in Wien // Heinz Rögl, Sabine Seuss, Christian Heindl


Rezensionen

Das andere Lexikon
Volksmusik // Richard Schuberth

News

Zu guter Letzt
Eine gewisse Erschlaffung // Frieder Reininghaus