Thema: Bernhard, Jandl, Jelinek

Hans Winking: »Lauschen – nicht Lärmen!«
Musik und Musiker bei Heimito von Doderer

Liesbeth Bloemsaat-Voerknecht: »Die Musik war meine Bestimmung!
« Thomas Bernhard und die Musik

Frieder Reininghaus: Die Kunst-Welt – ein hohles Ei
Die Uraufführung von Thomas Bernhards und Gerhard Lampersbergs rosen der einöde in der
Bundeskunsthalle Bonn 1995

Theda Weber-Lucks: Sprachkomposition bei Bernhard und Jandl

Julia Hinterberger: »a musical present«
Ernst Jandl und die Musik

Pia Janke: Musik als »reinste und gläsernste Abstraktion«
Kompositionen, Texte für Kompositionen und Libretti von Elfriede Jelinek

Irene Suchy: Die Klavierlehrerin
Literarisch-musikalische Überlegungen zu einer verachteten Figur

Fokus Wissenschaft

Friederike Wißmann: Deutsche Musik?

Neue Musik im Diskurs

Mit der Wahrnehmung die Wahrnehmung widerlegen
Der Komponist und Klangkünstler Peter Ablinger im Gespräch mit Rainer Nonnenmann

ÖMZ Ausgabe 5/2015

Leseproben

Bitte klicken Sie auf die grün hinterlegten Beiträge
im Inhaltsverzeichnis, um eine Leseprobe aufzurufen.

Wir wünschen eine spannende Lektüre!

Ihr ÖMZ-Team

Berichte

Großes Theater

Salzburger Festspiele (Peter Hagmann) • Bregenzer Festspiele (Anna Mika) • Festival d’Aix en Provence • Ruhrtriennale • Hans Heiling im Theater an der Wien (Frieder Reininghaus) •

Aus Österreichs Hain und Flur

Musiksommertheater (Johannes Prominczel) • Innsbrucker Festwochen (Ursula Strohal) •
Tiroler Festspiele Erl (Ursula Strohal)• Styriarte (Ulrike Aringer-Grau) • Carinthischer Sommer (Willi Rainer)

Kleines Format

Kammermusikfest Lockenhaus (Marcus Stäbler) • Musiktheatertage Wien (Magdalena Pichler)

Rezensionen

Bücher

CDs und DVDs

Statt eines Lexikoneintrags

Bleistiftmusik (Gerhard Rühm)

News

Platz an der Sommersonne

Zu guter Letzt

Die Kunst, Uhren anzuhalten (Frieder Reininghaus)